Zentrale Ordnungsdienste

Die Zentralen Ordnungsdienste des Jugendkirchentages (ZOD) setzen sich aus allen Helfer*innen, den Ordnungsdienstleiter*innen (OD) ,den Programmverantwortlichen (PV), den Ordnungsdienstverantwortlichen (OV) und dem Leitungsstab der ZOD zusammen.

Wir sorgen während dem gesamten Jugendkirchentag für einen angenehmen und reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen. Ebenso sind wir Experten und helfen mit einem Lächeln allen Teilnehmer*innen, sodass diese vier gute Tage und drei gute Nächte erleben.

Der Leitungsstab der ZOD tagt in regelmäßigen Abständen ab circa 1 Jahr vor dem Jugendkirchentag und spricht sich mit der Arbeitsstelle Jugendkirchentag (AST) in der Vorbereitung und Durchführung kontinuierlich ab.